Ehre den Veteranen

put-henselerAnnegret Henseler-Muthig, Ausbildungsleiterin der Kreisjägerschaft Duisburg lud am 13. Dezember 2014 zu ihrem alljährlichen Lagerfeuer zum Jahresausklang ein.

Das gemütliche Zusammensein stand dieses Jahr unter dem besonderen Motto „Ehre den Veteranen" denn Annegret Henseler Muthig liegen ganz besonders die lang verdiente Jagdbegleiter am Herzen und so gingen diesmal die gesammelten Spenden an den „Jägerhund Veteranen Put", der sich auf einen vereinseigenen Gnadenbrotplatz befindet.


Put und seine Pflegefamilie machten sich am Samstag kurzentschlossen auch auf den Weg und überraschte die Gesellschaft mit seiner Anwesenheit. Der 16 Jahre alte Kopov Rüde Put genoss es sichtlich am diesem Abend im Mittelpunkt zu stehen.


So kam am Ende des Festes eine stattliche Summe von 360,-- Euro zusammen. Jägerhunde e.V. dankt allen Spendern der KJS Duisburg, aber insbesondere bei Annegret Henseler-Muthig die nicht zu ersten Mal ihr großes Herz für unsere vierbeinigen Jagdbegleiter bewiesen hat!

Herzlichen Dank!

 

Hier geht es zu Put´s Geschichte!