Arco

 

Rasse:
Geschlecht:

Gewölft / Alter:
Gewicht:
Farbe:

kastriert:
gechipt:




 

kleiner Münsterländer
Rüde

14.05.2016


ja
ja

Jägerhunde e.V.
Sabine Hochhäuser
04955 -986 72 15

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Arco hat ein Zuhause gefunden

Arco, dieser kleine Münsterländer wird aktiv als Jagdhund geführt und hat die Jugendprüfung, die Herbstzuchtprüfung und die Brauchbarkeitsprüfung für Bayern mit Erfolg abgelegt. Auch war Arco jedes Jahr im Schwarzwildgatter, wo er den Kontakt an Wildschweinen gelernt hat. Der Rüde arbeitet besonnen und intelligent an Sauen.


Arco wird im einem Niederwildrevier mit viel Wasser geführt und zeigt entsprechend große Wasserfreude und guten Apport im Wasser. Auf der Schweißfährte arbeitet er ruhig mit tiefer Nase und hat einige erfolgreiche Nachsuchen schon hinter sich. Bei Treibjagden auf Fuchs, Hase und Fasan arbeitet er mit anderen Hunden gut zusammen.

Im Haus ist er ein angenehmer Mitbewohner, der auch allein bleiben kann. Er fährt gern im Auto mit. Abseits der Jagd kann Arco überall mit hingenommen werden (Lokal, Fußgängerbereiche) ohne dass er negativ auffällt. Er Ist verträglich mit Artgenossen.

Warum gibt man so einen Prachtkerl ab? Ja, Arco hat sich in der Familie das schwächste Glied herausgesucht und mobbt bzw. dominiert es. Leider ist dieses Verhalten durch nichts abzustellen, selbst mit Hundepsychologe und Trainer und auch die Kastration hat nichts gebracht. Ansonsten ist Arco immer freudig zu anderen Menschen, geht mit Kindern korrekt um. Diese persönliche Antipathie führt jetzt schweren Herzens zum Entschluss Arco in neue Hände zu geben.

Für Arco suchen wir einen erfahrenen Waidmann, der diesen Prachtkerl souverän und konsequent führt und ihn gemäß seinen Anlagen auslasten kann.