Adriano

       

Rasse:

         

Spinone Italiano

 
Geschlecht:  

Rüde

 
gewölft / Alter:     

 03.05.2019

 
Gewicht:      
Größe:      
Farbe:   roano-marrone  
kastriert:      
gechipt:   ja  
       
Kontakt:   Jägerhunde e.V.
Sabine Hochhäuser
04955 -986 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 Adriano hat seiner Menschen gefunden!

Adriano, dieser Spinone Italiano Rüde ist ein typvoller junger Welpe. Der Welpe kommt aus jagdlicher Leistungszucht. Adriano´s Mutter ist die einzige Zuchthündin in Österreich mit VGP, der Rüde ist ein internationaler Top-Champion, der ebenfalls jagdlich geführt wird. Die Welpen wurden liebevoll aufgezogen und sind bereits jetzt auf viele Umweltreize geprägt worden.

Und nein, Adriano und sein Bruder Amadeo sind nicht in Not. Ihr Züchter geht diesen Weg der Vermittlung, um einen größeren Liebhaberkreis dieser italienischen Rasse zu erreichen, denn beide Rüden werden nur in jagdliche Führerhände vermittelt.

Adriano ist immer mittendrin, - ein kleiner Draufgänger. Altersgemäß verspielt und temperamentvoll und voller Tatendrang. Alles Fremde wird interessiert begutachtet, er ist vorn mit dabei, wenn es etwas zu erkunden gibt. Mutig und aufgeschlossen mit deutlichen jagdlichen Ambitionen. Schon jetzt zeigt sich eine enge Bindung zum Menschen, ein grundehrliches Hundeherz und große Lernbereitschaft ab.


Für Adriano suchen wir liebevolle, sensible Hundeführer, die dieses Hundekind erziehen und zu einem stattlichen Spinone Italiano, mit Geduld und Feingefühl, ausbilden. Haltung im Haus samt Familienzugehörigkeit sind selbstverständlich. Die jagdliche Ausbildung und der entsprechende Einsatz werden erwartet.

*

Spinone Italiano
Der klassischer Vorstehhund mit dem Willen zum Apport wird im Ursprungsland Italien zur Jagd auf Federwild eingesetzt. Der Spinone Italiano hat in der Regel ein ausgeglichenes, sensibles Wesen und zeigt sich sehr arbeitsfreudig und leistungsbereit. Er ist in Italien der robuste Jagdhelfer für jedes Gelände. Weitere Information unter www.spinone-club.de.