Räuber

       

Rasse:

         

Deutsch Drahthaar

 
Geschlecht:  

Rüde

 
gewölft / Alter:     

4 Jahre

 
Gewicht:      
Größe:    64 cm  
Farbe:      
kastriert:   ja  
gechipt:   ja  
       
Kontakt:   Jägerhunde e.V.
Sabine Hochhäuser
04955 -986 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 Räuber hat ein neues Zuhause gefunden!

Räuber, dieser typvolle Deutsch Drahthaar Rüde sucht neue Herausforderungen, da sich das Lebensumfeld für seine Familie komplett verändert hat und so leider zu wenig Zeit für den Rüden bleibt.

Räuber ist ein sehr menschenfreundlicher und ausgeglichener Hund, der rassegemäß temperamentvoll durch‘s Leben geht. Der Rüde kommt aus jagdlicher Leistungszucht. Er verfügt über einen gut Grundgehorsam und will bei den Spaziergängen beschäftigt werden. Räuber hat einen ausgeprägten Jagdtrieb und zeigt sich sehr geschickt bei der Suche. Er ist bisher ein sportlicher Hund, er kennt Mantrailing, Dogscooting und Canicross. Das letzte Jahr blieb es aber beim Joggen, Fahrrad fahren und bei Nasen-/Suchspiele. Räuber weiß sich in der Stadt und Restaurant zu benehmen.

Im Haus ist der Rüde ein angenehmer und ruhiger Mitbewohner, der auch zeitweise allein bleiben kann. Katzen, Kleintiere und Vögel sollten lieber nicht im Haushalt sein. Räuber ist guter Mitfahrer - man sieht und hört nichts von ihm im Auto. Er ist sozial unverträglich, auch bei Hündinnen, weil er bereits schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Der Rüde hat sich eine Borreliose Infektion zugezogen, so kann es in Zukunft immer mal einen Schub geben. Nach einer Antibiotika Therapie war bisher immer alles in Ordnung. Die Kosten für eventuell erneute Schübe, können übernommen werden.

Wir suchen erfahrene Rasseliebhaber, die diesen Drahthaar Rüden entsprechend seinen Anlagen zu führen und auszulasten wissen. Die jagdliche Schiene ist durchausmöglich, da Räuber sich jagdlich sehr passioniert zeigt.

 

.