Waldur

Weimaraner Rüde sucht neue jagdliche Aufgaben
-
Artgenossen verträglich, korrekt im Wesen
14-01-waldor-32
14-01-waldor-4
14-01-waldor-5
waldur-wk-1
Beschreibung

Waldur hat ein neues Zuhause gefunden!

 

Dieser bildschöne Weimaraner Rüde ist altersgemäß temperamentvoll und neugierig und will entsprechend gearbeitet und ausgelastet werden. Waldor hat eine sehr gute Grunderziehung, ist jagdlich ausgebildet und hat die Jagdeignungsprüfung für Niedersachsen bestanden.
Waldor ist jagdlich sehr ambitioniert, dabei sehr leichtführig und ruhig und besonnen im Wesen. Er steht sehr gut vor und zeigt das er arbeiten will. Apportieren ob nun bei der Feldarbeit oder bei der Wasserarbeit, ist seine Passion.

Mit anderen Artgenossen ist er umgänglich und verträglich, bei manchen Rüden tritt der kleine Macho zu Tage. Katzen und Kleintiere sollten sich nicht in seinem neuen Zuhause befinden.

Waldur ist sehr menschenfreundlich und korrekt im Wesen, rassetypisch der führerbezogen. Der Rüde ist die Haltung im Haus und Zwinger gewöhnt, und fährt gerne im Auto mit.

Für diesen grauen Prachtburschen suchen wir rasseerfahrene Hundeführer, die Waldur souverän, entsprechend seinen Anlagen führen und fördern.

Geschlecht: Rüde
Gewölft / Alter: 17.05.2009
Größe: 65 cm
Farbe:  
Kastriert: nein
Gechipt:  
   
Kontakt: Sabine Hochhäuser
Telefon: 02638/947 84 86
E-Mail:  kontakt@jaegerhunde.de