Anton

Der Dachsbracken Rüde Antonhat sein Herrchen verloren.
-
Artgenossen verträglich, mag Kinder
14-09-anton-db
14-09-anton-db1
14-09-anton-db2
Beschreibung

Anton hat ein neues Zuhause gefunden!

Leider hat Anton seinen Hundeführer verloren und sucht nun ein neues Zuhause in einem jagdlichem Umfeld.

Anton ist charakterlich einwandfrei und hat einen völlig problemlosen Umgang mit anderen Hunden, mit erwachsenen Menschen und Kindern und auch mit Katzen hat er keine Probleme. Anton ist sehr gelehrig und nimmt jede Beschäftigung dankbar an.
Er hat Defizite in seiner Erziehung, bedingt das sein Hundeführer kurz nach der Übernahme des Hundes schwer erkrankt ist. Er beherrscht zum Beispiel das Gehen an der Leine noch nicht wirklich gut. Grundkommandos wie Sitz und Platz klappen bereits sehr gut. Allerdings kann Anton alles noch erlernen, wenn er enstsprechend eingearbeitet wird.

Bei Spaziergängen durch Wald und Wiesen klebt Anton meist mit seiner Nase am Boden und nimmt die Fährten vom Wild auf. Hier kommen seine Jagdhundgene klar zum Vorschein.

Wer gibt Anton ein neues Zuhause und führt ihn an die jagdlichen Aufgaben heran?

Geschlecht: Rüde
Gewölft / Alter:  05.10.2011
Gewicht: 22 kg
Farbe:  
Kastriert: ja
Gechipt:  ja
   
Kontakt: Sabine Hochhäuser
Telefon: 02638/947 84 86
E-Mail: kontakt@jaegerhunde.de
zum Interessentenformular