Taps

Charmeur und Bodyguard sucht neuen Wirkungskreis ....
14-12-taps-dackel-mix
14-12-taps-dackel-mix2
14-12-taps-dackel-mix3
Beschreibung

Taps hat ein neues Zuhause gefunden !

 

Dieser zweijährige Teckel hat innerhalb von vier Wochen Herrchen und Frauchen verloren und verstand die Welt nicht mehr. Als Prinz mit Personal gelebt, musste er sich auf seiner Pflegestelle ersteinmal zurecht finden. Nachdem er seine Unsicherheit der neuen Situation gegenüber abgelegt hat, stapft er jedoch mutig und tapfer seinem neuen Leben entgegen. Leider zeigt sich, dass in seinem Zuhause nicht viel mit dem Rüden gearbeitet wurde, Grundkommandos wie "Sitz" oder "Platz" ignoriert der Rüde vorbildlich.

Trotzdem bringt Taps auch viele positive Eigenschaften mit. Der Rüde bindet sich eng an seinen Hundeführer und ist auf Schritt und Tritt hinter ihm her. Er bleibt abrufbar und verlässt auch ohne Aufsicht das Grundstück nicht. Durch den plötzlichen Verlust seines gewohnten Umfelds und die starke Bindung an seine neue "Familie" zeigt sich bei Taps ein starker Beschützerinstinkt gegenüber des jüngsten Familienmitgliedes. Diesem Beschützerinstinkt muss in seinem neuen Zuhause Rechnung getragen werden. Kinder sollten bereits schon älter sein.

Alles in allem ist Taps ein sehr charmanter, fröhlicher und liebenswürdiger Geselle der zu allen Schandtaten bereit ist. Aufgrund der verpassten Erziehung muss bei Taps noch etwas am Gehorsam, an der Sauberkeit und des Alleinebleibens gearbeitet werden.

Für diesen jungen Rabauken suchen wir Teckelliebhaber die ihm die nötige Sicherheit und ein stabiles Zuhause geben, ihn artgerecht auslasten und mit ihm die Welt entdecken.

 

Geschlecht: Rüde
Gewölft / Alter:  2012
Gewicht:  
Farbe:  
Kastriert: nein
Gechipt:  
   
Kontakt: Sabine Hochhäuser
Telefon: 02638/947 84 86
E-Mail: kontakt@jaegerhunde.de
zum Interessentenformular