Mira und Pika

Menschenfreundliche, sanfte Hündinnen suchen neue Aufgaben ....
Beschreibung
Mira und Pika haben ein neues Zuhause gefunden !
 
Mira und Pika wurden beide im Jahr 2009 geboren. Die beiden Münsterländerinnen sind Anfang Dezember zu uns gekommen, als das Vet. Amt eine größere Zucht mit 47 Hunden aufgelöst hat. Zum Glück sind sie die beiden einzigen trächtigen Hündinnen(bei uns), wie eine Ultraschalluntersuchung Ende Dezember ergeben hat. Ihre Wurftermine liegen, so vermutet unsere Tierärztin nur wenige Tage auseinander, Anfang Februar wird der Nachwuchs erwartet. Da die Hündinnen sich sehr gut verstehen und quasi ohnehin Tisch und Bett teilen, dürfen sie auch gemeinsam werfen und die Welpen aufziehen. So ist eine gute Versorgung der Welpen zu erwarten, auch für den Fall, daß es bei einer von beiden evtl. Komplikationen gibt. Beide sind menschenfreundlich und noch ein klein wenig schüchtern, unter Hunden bewegen sie sich freundlich und souverän. Von den Welpen werden wir Bilder einstellen sobald sie Besuch empfangen dürfen.
 
Nachtrag zu Mira und Pika: Die beiden haben am 29. und 30.01.2015 geworfen, es sind insgesamt 6 Welpen geworden.
 
Geschlecht: Hündinnen
Gewölft / Alter: 2009
Gewicht:  
Farbe:  
kastriert: nein
gechipt: ja
   
Kontakt: Tierschutzhof Geißblatt
Telefon: 05022-260
E-Mail: www.tierschutzhof-geissblatt.de