Mina

Dieses Weimarer Hundekind sucht ein neues Zuhause bei rasseerfahrenden Hundeführern.
-
Artgenossen verträglich, mag Kinder, temperamentvoll
15-10-mina-wk
15-10-mina-wk1
15-10-mina-wk-3
Beschreibung

Mina kann doch in ihrem Zuhause bleiben

Mina ist 21 Wochen alt und verhält auch so. Sie ist eine fröhliche, aufgeschlossene und natürlich temperamentvolle Weimaraner Hündin. Weimaranertypisch ist Mina sehr personenverbunden und schmusebedürftig. Wie alle Hundekinder krempelt sie ihr Zuhause kräftig um wenn man sie gewähren lässt. Aber Mina lernt schnell und gern, so kann sie bereits die ersten Grundgehorsamsbefehle wie sitz (auch auf Entfernung), sitz und bleib (ca. 2 Minuten), platz, zu mir, hinter mich (wenn man das Haus verläßt), korrekt umsetzen. 

Draussen in Wald und Flur kommt ihr ganzes Junghunde-Temperament zu Tage. Sie tobt gerne durch nasse, hohe Wiesen, orientiert sich aber immer schön am Hundeführer. Auch zeigt sie bereits jetzt, dass sie ein Supernäschen hat, - erste Fährten beim Man-Trailen und Futterschleppe arbeitet die junge Hündin mit viel Elan und Freude. Sie fährt bereits gerne Auto mit.

Für Mina wünschen wir uns einen feinfühligen, erfahrenen und konsequenten Jagdhundeführer, der ein solchen "grauen Brillanten" zu schätzen weiß und ihr ein entsprechendes Umfeld und Betätigungsfeld bieten kann. Der 100%ige Familienanschluss sollte selbstverständlich sein.

Geschlecht: Hündin
Gewölft / Alter: 21.05.2015
Gewicht: 20 kg
Farbe:  
Kastriert: nein
Gechipt:  ja
   
Kontakt: Sabine Hochhäuser
Telefon: 02638/947 84 86
E-Mail: kontakt@jaegerhunde.de
zum Interessentenformular