Maxl

junge Jagdterrier sucht Auslastung
-
Artgenossen verträglich, Grundgehorsam, Spurlaut
16-06-maxl3
16-06-maxl
16-06-maxl1
Beschreibung

Maxl darf Zuhause bleiben!

Maxl lebt schon seit 3 Jahren in einer Familie, bei der er immer im Mittelpunkt stand. Leider hat die Familie aus familiären Problemen und Berufstätigkeit keine Zeit mehr für ihn. Obwohl es ihm sehr gut geht, ist er trotzdem nicht ausgelastet, hyperaktiv und frustriert. Die Familie will Maxl in ein neues Zuhause, damit er bei einem neuen Herrchen mehr Aufmerksamkeit und neue Herausforderungen bekommt.

Maxl (eigentlich immer Max genannt) ist ein agiler, intelligenter und temperamentvoller Hund. Er ist gegenüber seinem Herrchen loyal und anhänglich. Am liebsten ist er im Wasser und aportiert für sein Leben gern. Er kennt die Grundkomandos wie z.B. Sitz, Platz und Bleib. Er wurde noch nie jagdlich geführt. Die Wildschärfe und der Spurlaut sehr gut ausgeprägt. Man könnte ihn sicher auch zur Nachsuche einsetzen.

Er sollte nicht mit Kleinkinder und Katzen und anderen Kleintiere zusammen leben. Zuhause lebt er mit einer Dackel-Mix Hündin zusammen.


Für Max suchen wir hundeerfahrene Hundeführer, die sich mit Terriern auskennen und genug Zeit für ihn aufbringen kann.

Geschlecht: Rüde
Gewölft / Alter:  30.06.2013
Gewicht: 9 kg
Farbe: schwarz loh
Kastriert: ja
Gechipt:  ja
   
Kontakt: Sabine Hochhäuser
Telefon: 02638/947 84 86
E-Mail: kontakt@jaegerhunde.de
zum Interessentenformular