Ardito

 

 

Rasse:
Geschlecht:

Gewölft / Alter:
Gewicht:
Größe:

kastriert:
gechipt:




 

Griffon Vendéen
Rüde

2014
18 kg
55 cm

ja
ja

STREUNERHerzen e.V.
Alexandra Sieber

(0170) 99 41 95 6
(07144) 86 10 22

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                 

Ardito, dieser charmante Griffon Vendeen Rüde, ist umgänglich und unkompliziert. Er ist sanft aber entschlossen, aggressionslos und mutig und er hat ein waches Wesen. Ardito kann aber auch ganz rassebedingt, stur sein.


Ardito ist sehr auf seine Bezugsperson und auf seine Familie fixiert und hat sich der Tochter der Familie angeschlossen. Er liebt die Hunde auf seiner Pflegestelle. Katzen und andere Kleintiere sollten nicht im neuen Zuhause leben.

Den jungen Rüden wurde der Vorderlauf bei der Tumor OP amputiert, gleichzeitig wurde er kastriert. Die Kastration hat ihn etwas aufgewühlt und verunsichert. Manche Menschen machen ihm seither Angst. Vielleicht auch ein Überbleibsel aus Sardinien, wir wissen es leider nicht.

Der fehlender Vorderlauf beeinträchtigen den jungen Rüden in keiner Weise, wenn man es nicht wüsste, würde man es nicht merken. Bei einem Besuch in einem gesicherten Freilauf konnte man Ardito`s Wurzeln und Gene eindeutig erkennen. Seine 3 Beine fallen beim Laufen in keinster Weise auf. Je schneller desto besser.

 Seine Bezugsperson in der Pflegefamilie liegt momentan im Krankenhaus. Ardito wird daher so gut wie gar nicht ausgelastet. Er braucht unbedingt Menschen, die ihn nach seinem Charakter und seiner Rasse entsprechend auslasten, die momentane Pflegestelle kann das nicht leisten.

Wir suchen für Ardito am liebsten natürlich ein Zuhause aber auch gerne eine „jagdhundkompatible“ Pflegestelle.