Sabine Hochhäuser, Vorsitzende

Sabine-HochhaeuserSabine Hochhäuser, Vorsitzende

Sabine Hochhäuser wurde 1962 in Mülheim an der Ruhr geboren und verbrachte ihre Kinder- und Jugendjahre in Niedersachsen. Hier engagierte sie sich im örtlichen Pferdesportverein und war im Reitsport, sowohl in der Dressur, im Springen und auch im Voltigieren aktiv unterwegs. Zum Haushalt der Eltern gehörten immer Jagdhunde, und so lernte sie fast nebenbei die besonderen jagdlichen Charaktereigenschaften von Cocker Spaniel, Deutsch Deutsch Kurzhaar und Irish Setter kennen.

Während ihrer beruflichen Karriere bei einem amerikanischen Computerhersteller im Rhein-Main-Gebiet musste sie für einige Jahre und schweren Herzens auf den Umgang und die Arbeit mit Hunden und Pferden verzichten, zog sich aber 1999 aus dem Berufsleben zurück und übersiedelte gemeinsam mit ihrem Mann in den Westerwald. Haus und Garten waren vorhanden und so gehörte bald auch wieder ein Jagdhund, die Weimaraner Hündin Franka, zum Haushalt. Im Wissen um den Arbeitswillen von Franka engagierte sich Sabine Hochhäuser bald in der regionalen Rettungshundestaffel um dem Hund Aufgabe und Beschäftigung zu geben.

Seit 2000 ist sie aktiv und in verantwortungsvollen Positionen im Jagdhundetierschutz tätig und hat sich in dieser Zeit in der bundesweiten Jägerschaft einen Ruf als kompetente Fachfrau in Fragen rund um Erziehung, Ausbildung und Führung von Jagdhunden erworben. Sabine Hochhäuser verfügt über den Sachkundenachweis des Landkreises Neuwied gemäß § 11 Abs. 2 Nr. 1 Tierschutzgesetzes und besitzt seit 2003 den Jagdschein. Sie führt nach den beiden Weimaranern Afra (15. Feld) und Ayk (11. Feld) Foxterrier-Hündin Finni, jetzt die junge Bracco Italiano Hündin Gretha im aktiven jagdlichen Einsatz.

Sabine Hochhäuser engagierte sich bis 2016 neben ihrer Arbeit im Verein Jägerhunde als Obfrau für Öffentlichkeitsarbeit und Hundeobfrau in der Kreisgruppe Altenkirchen des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz und ist Mitglied im Jagdgebrauchshundverein Westerwald e.V. und Bläserin in der Jagdhornbläsergruppe Wäller Parforcehornfreunde.